Sowohl Brad Pitt (52) als auch Jennifer Garner (44) gehen gerade durch harte Zeiten. Bei beiden läuft die Scheidung von ihren Ehepartnern. Doch bei Jennifer und Ben Affleck (44) scheint alles etwas harmonischer zuzugehen, es gibt sogar süße Babygerüchte. Brad hingegen befindet sich in einem regelrechten Rosenkrieg mit Noch-Frau Angelina Jolie (41). Aufgrund der aktuellen Schlagzeilen hat Jennifer jetzt Humor bewiesen und sich einen kleinen Spaß erlaubt.

Jennifer Garner auf der "Nine Lives"-Weltpremiere in Los Angeles
AdMedia / Splash News
Jennifer Garner auf der "Nine Lives"-Weltpremiere in Los Angeles

Am Samstag wurde die Schauspielerin auf dem Weg ins Fitness-Studio in Los Angeles von Paparazzi erwischt. Als die sie fragten, wie es mit ihrem Liebesleben aussehen würde, antwortete Jennifer laut Popsugar scherzhaft: "Brad und ich daten uns." Die sichtlich verdutzten Fotografen hakten noch einmal nach, doch von Jen gab es nur ein fröhliches "Yeah!". Außerdem fiel auf: Die 44-Jährige war extrem gut gelaunt, konnte sich ihr breites Dauergrinsen nicht verkneifen. Klar: Dass sie gerade nicht Brad Pitt datet, dürfte ziemlich eindeutig sein.

Ben Affleck und Jennifer Garner auf der Oscar-Verleihung in West Hollywood
Getty Images/ Pascal Le Segretain
Ben Affleck und Jennifer Garner auf der Oscar-Verleihung in West Hollywood

Doch dass Jennifer so auffallend glücklich strahlt und mit den Paparazzi Witze reißt, könnte einen ganz anderen Hintergrund haben: Vielleicht ist an den Gerüchten um eine auf Eis gelegte Scheidung von Ben und den Spekulationen um ein Versöhnungsbaby tatsächlich etwas dran.

Brad Pitt bei der "By the sea"-Premiere 2015 in Hollywood
Jason Merritt/Getty Images
Brad Pitt bei der "By the sea"-Premiere 2015 in Hollywood

Welcher Promi einem im Internet ziemlich gefährlich werden könnte, erfahrt ihr im folgenden Video.