Wieder eine Blondine! Rocco Stark (30) ist seinem Typ Frau treu geblieben: Nach der Trennung von Angelina Heger (24) zeigte sich der Schauspieler jetzt erstmals mit seiner Freundin auf dem roten Teppich. Und die junge Dame hat eine frappierende Ähnlichkeit mit seiner Ex.

Bei der Premiere der "The One Grand Show" in Berlin musste man wirklich zweimal hinschauen: Aber nein, Rocco war nicht wieder mit Angelina unterwegs. Die neue Frau an seiner Seite ist seiner ehemaligen Freundin einfach nur wie aus dem Gesicht geschnitten. Ob das Zufall ist? Sprechen wollte Rocco über seine noch frische Liebe zu der Blondine nicht. Aber sehen durfte nach der Heimlichtuerei jetzt jeder sein neues Liebesglück. Verliebt und strahlend posierten die beiden Turteltäubchen für die Kameras der Fotografen – und genossen sichtlich den ersten gemeinsamen Auftritt.

Wer weiß: Vielleicht konnte Angelina ihre Look-Alike-Nachfolgerin Michelle sogar schon kennenlernen. Die 24-Jährige besuchte mit ihrem Liebsten Leonard Freier (31) ebenfalls die Veranstaltung im Friedrichstadtpalast. Gut möglich, dass sich die beiden Mädels da über den Weg gelaufen sind.

Erst kürzlich hatte Rocco mit seiner Freundin einen romantischen Urlaub verbracht. Schaut euch im Clip noch einmal an, wie er die Blondine damals präsentierte.

Kim Gloss und Rocco Stark im März 2012
Getty Images
Kim Gloss und Rocco Stark im März 2012
Wilson Gonzalez Ochsenknecht, Rocco Stark und Jimi Blue Ochsenknecht
Matthias Nareyek/Getty Images
Wilson Gonzalez Ochsenknecht, Rocco Stark und Jimi Blue Ochsenknecht
Angelina Heger im Juli 2016
Getty Images
Angelina Heger im Juli 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de