In den letzten Tagen sorgten Sarah (24) und Pietro Lombardi (24) für traurige Schlagzeilen: Ihre Ehe soll in einer Krise stecken. Nun zeigt sich der Sänger erstmals seit diesen Meldungen in der Öffentlichkeit – ohne seine Frau, ohne Ehering und das alles an ihrem Geburtstag!

Normalerweise meiden sie keine öffentlichen Veranstaltungen und geben sich auch auf den sozialen Netzwerken sehr nahbar. Doch seit Kurzem ist das anders. Das DSDS-Traumpaar durchlebt aktuell eine schwere Zeit. Davon zeugen jetzt auch womöglich die neuesten Bilder des Sängers. Die zeigen Pietro beim gestrigen Spiel des 1. FC Köln gegen den FC Ingolstadt. Was sofort auffällt: Der 24-Jährige trägt keinen Ehering. Am Finger seiner rechten Hand funkelt kein Schmuckstück mehr, stattdessen sticht an derselben Stelle ein ungebräunter Streifen hervor.

Zuvor tauschte er schon sein Titelbild auf Facebook aus. Wo früher eine gemeinsame Aufnahme mit Sarah prangte, ist jetzt nur noch er mit Söhnchen Alessio zu sehen. Ist das der endgültige Beweis dafür, dass das Paar tatsächlich Probleme hat? Schon Sarahs Bitte an die Fans vor wenigen Tagen heizte die Spekulationen an: "Ihr Lieben, wir brauchen jetzt erst einmal etwas Zeit für uns als Familie und bitten euch deshalb um Verständnis", hieß es von ihrer Seite. Mehr zu diesem Thema erfahrt ihr im Clip.

Pietro und Sarah Lombardi
Andreas Rentz / Staff
Pietro und Sarah Lombardi
Robert Beitsch und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016
Getty Images
Robert Beitsch und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016
Pietro und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016
Andreas Rentz/Getty Images
Pietro und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de