Es war DAS Symbol ihrer Liebe, doch es schwindet gerade dahin: Nach nur wenigen Wochen hatten sich Multi-Millionär Bastian Yotta (39) und Sandra Luesse (34) ein Partner-Tattoo stechen lassen. Doch Ende September, nach nur zwei Monaten, war alles schon wieder vorbei. Und der Körperschmuck? Bleibt für immer. Oder doch nicht? Bei der schönen Sandra verschwindet nun auch die letzte Erinnerung an die Beziehung mit dem Unternehmer.

Das Partner-Tattoo am Handgelenk von Sandra Luesse
Sandra Luesse
Das Partner-Tattoo am Handgelenk von Sandra Luesse

"Es verblasst! Es ist beinahe komplett weg – ein Tattoo!", wundert sich die Schauspielerin im Promiflash-Interview. "Wenn das kein Zeichen ist, weiß ich nicht, was es sonst ist." Sie hat sich sogar schon etwas ausgedacht, was sie daraus machen wird. Verraten will sie es aber noch nicht. Nur so viel: "Es wird etwas sehr Schönes. Vielleicht lasse ich die Fans bei Snapchat oder Facebook live daran teilhaben."

Batian Yotta und Sandra Luesse zeigen ihre Liebes-Tattoos
Snapchat / Sandraluesse
Batian Yotta und Sandra Luesse zeigen ihre Liebes-Tattoos

Dort hat sie gemeinsam mit ihrem Ex den Sommer mit erotischen Aufnahmen noch heißer gemacht. Ihrer Mutter waren die dann teilweise sogar zu hot. AproPOs hot: Bastian Yotta lässt es in den sozialen Netzwerken weiterhin krachen, wie ihr im Video unter dem Artikel sehen könnt.

Schauspielerin Sandra Luesse
Brian Parillo
Schauspielerin Sandra Luesse