Anni (Linda Marlen Runge, 30) schwebt endlich wieder auf Wolke Sieben – dank ihrer neue Freundin Rosa (Joana Schümer, 47). Schon oft fanden zwei Frauen in der beliebten Vorabendserie zueinander – die fünf schönsten Pärchen könnt ihr euch hier noch einmal ansehen! Wir haben die Promiflash-Leser gefragt, welche von diesen fünf GZSZ-Lesbenlieben ihr bisheriger Favorit war – mit einem eindeutigen Ergebnis!

Janina Uhse und Linda Marlen Runge küssen sich bei GZSZ
RTL / Rolf Baumgartner
Janina Uhse und Linda Marlen Runge küssen sich bei GZSZ

Anni und Jasmin (Janina Uhse, 27) sind in den Augen der Promiflash-Leser das unangefochtene GZSZ-Traumpaar: 57 Prozent der Leser haben die Beziehung der beiden am liebsten verfolgt. Aber auch die kurze Liebelei zwischen Paula (Josephine Schmidt, 36) und Franzi (Jasmin Weber, 34) kam gut an – diese Liebschaft entpuppte sich als Favorit von 29,9 Prozent der Leser.

Jasmin Weber und Josephine Schmidt als Franzi und Paula in GZSZ
YouTube/Screenshot
Jasmin Weber und Josephine Schmidt als Franzi und Paula in GZSZ

Am wenigsten Anklang hat übrigens die lesbische Beziehung zwischen Saskia (Saskia Valencia) und ihrer ehemaligen Schulfreundin Harumi Shimizu (Mey Lan Cho) gefunden. Nur 2,4 Prozent der abgegeben Stimmen gingen auf das Konto des ersten GZSZ-Lesbenpärchens überhaupt. Ein Grund dafür könnte natürlich sein, dass diese Turtelei bereits in den 90ern abgedreht wurde. Nach fast 16 Jahren kann auch ein besonders schönes Pärchen schon mal in Vergessenheit geraten. Wie es mit Anni, Rosa und Jasmin weitergeht, können die Zuschauer weiterhin montags bis freitags um 19.40 Uhr im RTL-Vorabendprogramm verfolgen.

Saskia Valencia, Schauspielerin
Arcpic / ActionPress
Saskia Valencia, Schauspielerin

Private Einblicke gewährte GZSZ-Darstellerin Janina Uhse alias Jasmin ihren Fans. Im Video könnt ihr sehen, wie kuschelig es bei ihr im Bett zugeht: