Für viele Fans ist Orlando Bloom (39) der absolute Traumtyp. Mit seiner charmanten Art, dem verschmitzten Lächeln und nicht zuletzt seinem herausragenden Schauspieltalent überzeugt der Hottie auf ganzer Linie. Jetzt bietet er der Welt noch einen Grund, ihn zu lieben: Er rettete einem verletzten Hündchen das Leben!

Orlando Bloom
Instagram / orlandobloom
Orlando Bloom

Aktuell befindet sich der Schauspieler wegen seines neuen Filmdrehs in Shanghai. "Smart Chase" wird unter Regie von Julien Seri (45) als Action-Thriller in die Kinos kommen. Für die Rolle musste Orlando sich scheinbar sogar seine Haare blondieren. Auf Snapchat demonstrierte der Zuschauerliebling nun allerdings einen kleinen Zwischenfall: In den Straßen Chinas fand er einen verwundeten Hund. Er zögerte nicht lange und brachte den Vierbeiner zum örtlichen Tierarzt.

Orlando Bloom am Film-Set
Instagram / orlandobloom
Orlando Bloom am Film-Set

Vor Ort wich der Freund von Katy Perry (32) der Kleinen nicht von der Seite. Er half beim Säubern der jungen Hündin und achtete sogar auf die angenehmste Wassertemperatur. Während der Prozedur beruhigte er sie fortlaufend mit den Worten "Gutes Mädchen". Danach wurde der Patientin endlich die wohlverdiente Erholung gegönnt.

Orlando Bloom vor dem Taj Mahal
Instagram / orlandobloom
Orlando Bloom vor dem Taj Mahal

Schaut euch im folgenden Clip an, wieso Orlando und Katy die Fans auch gemeinsam bezaubern.