Wo auch immer sie auftauchen, George Clooney (55) und seine Amal (38) scheinen eine unzertrennliche Einheit zu sein. Die beiden sind nach wie vor megahappy miteinander und von Ehekrise war bei dem Glamour-Paar noch nie die Rede. Doch von der Gästeliste von Georges Halloween-Party dürfte Amal gar nicht begeistert gewesen sein: Er hatte zwei Ex-Freundinnen eingeladen!

George Clooney und Stacy Keibler während ihrer Beziehung
Brian To/WENN.com
George Clooney und Stacy Keibler während ihrer Beziehung

Halloween ist bei den US-Stars voll im Trend. Ein cooles Fest mit prominenten Gästen gehört mittlerweile zum guten Ton. Heidi Klum (43), Kylie Jenner (19) oder Paris Hilton (35) – sie alle feiern das Geisterspektakel. Auch die Tequila-Marke "Casamigos" von George Clooney beging dieses gruselige Event am Freitag, wie in jedem Jahr – und das mit vielen Stars auf der Gästeliste. Besonders pikant: Auch Stacy Keibler (37) und Elisabetta Canalis (38) waren laut Page Six eingeladen und stürzten sich ins Partygetümmel. Mit Wrestlerin Stacy war George von 2011 bis 2013 zusammen, davor datete der Hollywood-Star zwei Jahre lang das italienische Model Elisabetta.

Elisabetta Canalis in ihrem Halloweenkostüm
Instagram / littlecrumb_
Elisabetta Canalis in ihrem Halloweenkostüm

Amal dürfte sich von diesen zwei illustren Partybesucherinnen vermutlich nicht gestört gefühlt haben. Denn weder sie noch George ließen sich auf der Party blicken. Ein peinliches Zusammentreffen mit den Ex-Freundinnen ihres Mannes blieb der Menschenrechtsanwältin also erspart.

Amal und George Clooney bei der "Money Monster"-Premiere beim Filmfestival Cannes 2016
Clemens Bilan/Getty Images
Amal und George Clooney bei der "Money Monster"-Premiere beim Filmfestival Cannes 2016

Welches Hollywood-Paar es geschafft hat, selbst im Trennungs-Fluch-Jahr 2016 weiter zusammenzubleiben, erfahrt ihr im folgenden Video.