Erst gestern hatte Pietro Lombardi (24) seinen Fans noch erklärt, nicht zu wissen, wo Noch-Ehefrau Sarah (24) sei. Nach den anhaltenden Schlagzeilen um die Scheidung der beiden, soll Sarah untergetaucht sein und sich komplett zurückgezogen haben. Doch nun meldet sich die Sängerin zurück – und sorgt mit einem Schnappschuss für reichlich Verwirrung!

Sarah Lombardi, Sängerin
Mathis Wienand/Getty Images for Platform Fashion
Sarah Lombardi, Sängerin

Bei Facebook teilt Sarah ein Foto mit ihren Fans, auf dem sie sich mit Söhnchen Alessio beim Frühstück zeigt. "Guten Morgen ihr Lieben. Wer ist schon alles wach?", schreibt sie zu dem Bild. Den Fans fällt allerdings sofort etwas ganz anderes auf: Sarah hält sich in derselben Wohnung auf, aus der Pietro seinen Fans gestern noch ein Live-Video geschickt hat! Und in dem Clip erklärte der ehemalige DSDS-Sieger noch, dass er keine Ahnung habe, wo Sarah sich aufhalte. Heute sieht das schon wieder anders aus - Sarah scheint noch am gestrigen Abend oder am frühen Donnerstagmorgen seine Nähe gesucht zu haben, schließlich scheint das Foto aktuell: Pietros rotes Basecap aus seinem gestrigen Facebook-Video liegt noch auf dem Tisch im Hintergrund. Ist die 24-Jährige etwa infolge seines Postings nach Hause zurückgekehrt?

Pietro und Sarah Lombardi
Andreas Rentz/Getty Images
Pietro und Sarah Lombardi

Die konfuse Situation macht auch den Fans zu schaffen. Denn ein Foto aus der besagten Wohnung zeigte Sarah schon Mitte Oktober – kurz vor Bekanntwerden der Affärengerüchte. Heißt das etwa, dass die beiden schon länger getrennte Wohnräume hatten? Oder wieder bzw. immer noch zusammenleben – schließlich hängt in Pietros Video sogar noch immer ein Pärchenfoto von ihm und Sarah an der Wand.

Pietro und Alessio Lombardi
Facebook / Pietro Lombardi
Pietro und Alessio Lombardi