Puh, jetzt können die "Tagesthemen"-Zuschauer aufatmen. Nachdem Nachrichtensprecher Jan Hofer (64) am Donnerstagabend aus gesundheitlichen Gründen plötzlich die Sendung abbrechen musste, gibt es nun eine Meldung über seinen Zustand.

Jan Hofer zu Gast bei "Lafer, Lichter, Lecker!"
Uli Glockmann / Future Image
Jan Hofer zu Gast bei "Lafer, Lichter, Lecker!"

"Herzlichen Dank für die guten Wünsche. Alles gut. Mich hatte nur ein Magen-Darm-Virus erwischt. Heute um 13:00 Uhr wieder da", lässt der 64-Jährige selbst über Twitter verlauten. Und auch der Sender NDR offenbart mit einem strahlenden Bild des TV-Ansagers: "Nur eine Magenverstimmung. Jan Hofer geht es wieder gut." Und ergänzend dazu: "Alles halb so wild!" Na, dann wird man ja schon heute Mittag das Neueste vom Tage von einem genesenen Jan Hofer zu hören bekommen.

Jan Hofer, Chefsprecher "Tagesschau"
NDR/Thorsten Jander
Jan Hofer, Chefsprecher "Tagesschau"

Beim zweiten Nachrichten-Block der Tagesthemen am gestrigen Abend informierte an Jan Hofers Stelle plötzlich Caren Miosga (47) die Zuschauer und gab an: "Es ging ihm gerade nicht gut, deswegen werde ich das jetzt übernehmen." Gut, dass sich der Vierfachvater so schnell erholen konnte.

Jan Hofer bei der Abschiedsparty 20 Jahre "Zimmer frei!" in Köln
Christoph Hardt / ActionPress
Jan Hofer bei der Abschiedsparty 20 Jahre "Zimmer frei!" in Köln