Sophia Wollersheim (29) äußert sich endlich zu den Gerüchten um ihr Liebes-Comeback mit Noch-Ehemann Bert (65). Der einstige Bordellbesitzer gestand seiner Ex-Partnerin vor einigen Tagen öffentlich seine Liebe und weckte bei den Fans des ehemaligen Glamour-Paares die Hoffnung auf eine Versöhnung. Doch nun muss die Blondine ihre Follower in dieser Hinsicht enttäuschen.

Sophia Wollersheim hat sich nach ihrer Trennung von Bert einen komplett neuen Look zugelegt. Daher sieht sie sich in den vergangenen Tagen immer wieder mit Spekulationen um eine Beauty-OP konfrontiert. Doch mit dieser Gerüchteküche soll nun Schluss sein: "Ich habe mich weder noch einmal operieren lassen, noch gab es ein Liebes-Comeback", nimmt sie auf Facebook auch den Hoffnungen um eine Versöhnung mit ihrem Noch-Ehemann den Wind aus den Segeln. "Die Zeit verändert einen, da muss nicht immer der Doc dran schuld sein", erklärt sie ihrer Social-Media-Gemeinde weiter.

Tatsächlich scheint Sophia nach ihrer kleinen Auszeit in Miami mit sich ins Reine gekommen zu sein. Denn auf ihrem aktuellen Facebook-Pic zeigt sich die Blondine ungewohnt ungestylt und präsentiert sich ihren Followern mit deutlich weniger Make-up. Schaut euch auch im Clip noch einmal an, wie Sophia sich in den letzten Wochen verändert hat.

Sophia Wollersheim, Ex-DschungelcamperinFacebook / Sophia Vegas Wollersheim
Sophia Wollersheim, Ex-Dschungelcamperin
Sophia Wollersheim, TV-StarFacebook / Sophia Vegas Wollersheim
Sophia Wollersheim, TV-Star
Maria Hering und Sophia WollersheimFacebook / Sophia Vegas Wollersheim
Maria Hering und Sophia Wollersheim


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de