Sarah Lombardi (24) hat ihren Ehemann Pietro (24) angeblich betrogen. Nachdem die Bild-Zeitung vor einigen Wochen Fotos der Sängerin und Michal T. veröffentlichte, trudelte kurz danach die absolute Schock-Nachricht für die Fans der beiden ein: Sarah und Pietro lassen sich scheiden – das Aus des einstigen DSDS-Traumpaares. Die Hoffnung auf eine Reunion dürfte längst gestorben sein. Denn nun scheint es sogar, als seien Sarah und ihre Liebschaft tatsächlich miteinander liiert.

Pietro und Sarah Lombardi auf dem Roten Teppich vor der "Nacht der Stars", 2013
Thomas Lohnes / Getty Images
Pietro und Sarah Lombardi auf dem Roten Teppich vor der "Nacht der Stars", 2013

"Jetzt hat sie einen anderen – und hängt sogar noch mit dem rum. Da ist das Thema durch für mich", erzählt Pietro im Gespräch mit der InTouch. Das hört sich ja ganz danach an, als seien Sarah und Michal T. tatsächlich ein Paar – und das so kurz nach der Trennung. Die beiden verbringen offensichtlich viel Zeit miteinander. Er stellte sogar schon klar, noch tiefe Gefühle für sie zu hegen.

Sarah Lombardi
Facebook/ Sarah Lombardi
Sarah Lombardi

Pietro lässt sich von der ganzen Angelegenheit nicht unterkriegen, denn er erzählt im Interview auch: "Ich war die ersten Tage auch wirklich geschockt. Wenn Sarah mich verlassen und gesagt hätte 'Ich liebe dich nicht mehr', wäre ich wahrscheinlich kaputtgegangen." So, wie es jetzt gelaufen ist, verkraftet er die Trennung anscheinend relativ gut.

Pietro und Sarah Lombardi auf der Echo-Verleihung 2012
kursi / Splash News
Pietro und Sarah Lombardi auf der Echo-Verleihung 2012