Seit ein paar Stunden kämpfen deutsche Promis bei Deutschland tanzt! um den Sieg in der neuen TV-Show für ihr jeweiliges Bundesland. Bisher konnten die VIPs, wie Jan Kralitschka (40) und Fernanda Brandao (33), mit einigen sehr mitreißenden Performances begeistern. Doch Moderatorin Lena Gercke (28) scheint sich mit den Regeln bzw. besonders dem Thema Zahlen an diesem Abend schwer zu tun.

Lena Gercke strahlt in hellem Dirndl
Splash News
Lena Gercke strahlt in hellem Dirndl

In der Sendung treten 18 Prominente an, allerdings für die 16 deutschen Bundesländer – es gibt zwei Paar-Kombinationen. Doch Lena unterläuft zunächst das kleine Missgeschick, als sie von 18 Bundesländern spricht. Bei einem Versuch, diesen Fehler nochmal zu korrigieren, erklärt sie dann aber, dass 16 Celebritys um den Titel wetteifern. Was ist denn nur los mit der hübschen Blondine.

Fernanda Brandao beim Photocall für "Deutschland tanzt!"
Ralf Succo/WENN.com
Fernanda Brandao beim Photocall für "Deutschland tanzt!"

Auch im Netz macht sich bereits ein kleiner Shitstorm breit. "Lena Gercke hat alle 18 Bundesländer am Start. Ich komm noch bis Mallorca aber was ist das 18.?" oder "18 Bundesländer. Lena Gercke sollte Erdkunde-Nachhilfe geben" lauten nur einige der verwunderten Twitter-Kommentare.

Jan Kralitschka bei "Deutschland tanzt"
Ralf Succo/WENN.com
Jan Kralitschka bei "Deutschland tanzt"

Erfahrt im Video, wie Friedrich Liechtenstein die Sendung gewinnen will.