Eigentlich sollte Schauspielerin Amy Adams (42) ihren neuen Film "Arrival" promoten, doch plötzlich stand ein ganz anderer Film im Mittelpunkt. Alle Superman-Fans jetzt festhalten: Angeblich ist ein zweiter Teil von "Man of Steel" geplant! Zumindest, wenn man den Worten von Amy glauben darf.

Da hat Amy Adams wohl was mit ihrer "Superman"-Rolle, Reporterin Lois Lane, gemeinsam – brisante News haut sie einfach mal raus! Während eines Interviews mit Fox 5 antwortete die hübsche Rothaarige auf eine eigentlich beiläufige Frage über eine mögliche Fortsetzung des "Man of Steel"- Films für alle Beteiligten überraschend: "Ich weiß, dass an einem Drehbuch geschrieben wird und ich weiß, dass er in der Mache ist." Wow – seit drei Jahren warten die Fans des DC-Superhelden auf eine Fortsetzung, die bis heute nie offiziell angekündigt oder bestätigt wurde. Ist Amy denn auch dabei?

Dazu äußerte sich die Schauspielerin nicht, es ist aber wahrscheinlich. Bereits in "Batman vs. Superman: Dawn of Justice" als auch in dem im nächsten Jahr anlaufenden Film "Justice League" verkörpert Adams die Superman-Freundin Lois Lane. Mehr Infos über den zweiten Teil waren aus Amy allerdings leider nicht herauszukriegen.

Hoffentlich lässt sich Amy nicht wie beim ersten "Man of Steel" von der Attraktivität ihres Co-Schauspielers Henry Cavill (33), alias Superman, abschrecken. Aber habt ihr denn überhaupt Lust auf einen weiteren Superman-Film? Stimmt ab!

Amy Adams, Schauspielerin
John Sciulli / Getty Images
Amy Adams, Schauspielerin
Amy Adams bei den 91. Oscars
Getty Images
Amy Adams bei den 91. Oscars
Freut ihr euch auf die Fortsetzung von "Man of Steel"?318 Stimmen
258
Ja, total! Ich kann nicht genug von Superhelden bekommen!
60
Nein, es gibt gerade zu viele Superhelden-Filme!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de