Henry Cavill (32) ist ein attraktiver Schauspieler mit Helden-Ambitionen, schließlich könnte er nach seiner Superman-Karriere der nächste James Bond werden. Für viele Darstellerinnen ist es sicherlich ein Traum, mit dem Hollywood-Beau vor der Kamera zu stehen, doch seine Kollegin Amy Adams (41) war zunächst mit der männlichen Ausstrahlung des Briten überfordert.

Henry Cavill
Landmark Media Press and Picture / ActionPress
Henry Cavill

Strahlende Augen, ein bezauberndes Lächeln und ein muskulöser Body sind die Markenzeichen des 32-Jährigen, wovon sich Amy bei den Dreharbeiten zu "Dawn of Justice" überzeugen konnte. Doch der Sexappeal ihres Co-Stars verunsicherte sie anfangs. "Ich weiß nicht, warum ich mich minderwertig gefühlt habe, als er ohne Shirt war … Ich habe dann zwei Wochen lang trainiert. Ich habe aber gemerkt: 'Warte mal. Ich werde nie mit Henry mithalten können' - Aber ich habe es zumindest versucht!", so die Darstellerin der "Lois Lane".

Amy Adams
WENN
Amy Adams

Henrys Muskelmasse motivierte Amy also zum Work-out und heiß fand sie seine männlichen Attribute doch bestimmt auch - sonst hätte es wohl Probleme mit der Besetzung gegeben, denn "Lois" ist die Freundin von "Supermans" Alter Ego "Clark Kent"!

Henry Cavill
WENN
Henry Cavill