Cristiano Ronaldo (31) ist nicht nur der bestbezahlte Fußballer: Seit 2016 gilt er auch als bestbezahltester Sportler der Welt. Mit einem Jahreseinkommen von über 77 Millionen Euro kann er sich also ein mehr als anständiges Heim leisten. Wie die prunkvolle Bude von CR7 aussieht, zeigt er jetzt selbst in einem Video auf Instagram.

Cristiano Ronaldo vor seinem Lamborghini
Instagram / cristiano
Cristiano Ronaldo vor seinem Lamborghini

Dass Cristiano ein Faible für Luxus hat, dürfte niemanden mehr wundern. Schließlich präsentiert er seinen Reichtum gerne auf seinen Social-Media-Kanälen. In seinem neuesten Instagram-Video filmt der Real-Madrid-Star zuerst seinen Sohn am Flipperautomaten und schwenkt dann in den Raum, in dem sich die beiden aufhalten – und der kann sich sehen lassen!

Cristiano Ronaldo während des CL-Spiels Borussia Dortmund gegen Real Madrid
Getty Images/ ODD ANDERSEN
Cristiano Ronaldo während des CL-Spiels Borussia Dortmund gegen Real Madrid

Cristiano ermöglicht seinen Fans im Video einen Einblick in sein riesiges Spielzimmer, das jedes Männer- und Frauenherz höher schlagen lässt. Neben der dekadenten Einrichtung sieht man einen Kicker- und Billardtisch, eine luxuriöse Bar und einen XXL-Fernseher. Schaut euch den Clip an, um euch selbst ein Bild zu machen! Was denkt ihr von Ronaldos Room-Tour? Stimmt in der Umfrage ab.

Cristiano Ronaldo in seinem Privat-Jet
Instagram/ cristiano
Cristiano Ronaldo in seinem Privat-Jet

Was haltet ihr von Ronaldos Room-Tour?

  • Viel zu protzig! Wieso müssen Stars immer mit ihrem Reichtum angeben?
  • Völlig okay! Er hat sich den Luxus schließlich hart erarbeitet.
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 477 Viel zu protzig! Wieso müssen Stars immer mit ihrem Reichtum angeben?

  • 566 Völlig okay! Er hat sich den Luxus schließlich hart erarbeitet.