Willi Herren (41) – den Schlagerstar kennt man als etwas molligeren Typen, der auf Mallorca den Massen einheizt. Mollig ist Willi mittlerweile aber überhaupt nicht mehr. Mit der sogenannten Steinzeit-Diät hat der ehemalige Lindenstraßen-Star ordentlich abgespeckt.

Willi Herren, Schlagersänger
Schürmann, Sascha
Willi Herren, Schlagersänger

"Ich habe jetzt in eineinhalb Jahren sage und schreibe 38 Kilo abgenommen. Ich habe meine Ernährung umgestellt. Ich ernähre mich Paleo", erläutert der 41-Jährige bei der McDonalds-Weihnachtsfeier in Mühlheim an der Ruhr gegenüber Promiflash. Im Klartext: Willi verzichtet auf Milchprodukte, Getreide, Zucker und Pflanzenfett und nimmt nur Gerichte zu sich, die hauptsächlich aus magerem Fleisch, Obst und Gemüse bestehen.

Willi Herren, Entertainer
Facebook / Willi Herren Fanseite
Willi Herren, Entertainer

Für seine Diät hatte Willi gute Gründe: "Ich konnte mich nicht mehr bewegen, die Schuhe zumachen und so. Man hat da immer so komische Geräusche gemacht. Und da ich ja auf der Bühne eine Menge Auftritte im Jahr habe, willst du da einfach fit sein und einfach gut aussehen." Das klingt allerdings einleuchtend und seine neue schlanke Figur steht dem Sänger doch wirklich blendend.

Willi Herren, Entertainer
Patrick Hoffmann/WENN.com
Willi Herren, Entertainer

Schaut euch das Interview mit Willi doch hier noch mal an: