Wolfgang Bahro (56) ist das Urgestein bei GZSZ. Für die meisten Fans ist die Serie ohne ihn unvorstellbar. Zum Glück rückt ein möglicher Ausstieg von Jo Gerner mit der neuen Vertragsverlängerung jetzt in weite Ferne. Gerade erst unterschrieb der Serienstar für weitere fünf Jahre in der Soap. Seinen Serienausstieg hat Wolfgang trotzdem schon lange geplant. Gegenüber Promiflash verriet er, wie seine letzte GZSZ-Szene aussehen sollte.

Wohl jeder Serienschauspieler hat schon einmal an seinen Ausstieg gedacht. Fast 25 Jahre bei GZSZ boten Wolfgang Bahro offenbar reichlich Zeit, um sich sein perfektes Ende auszudenken. Im Interview mit Promiflash im Januar 2016 erklärte der Mime bereits, wie genau der Ausstieg des Fieslings aussehen soll: "Gerner ist auf einer Yacht und fährt in die untergehende Sonne und plötzlich explodiert das Boot, weil irgendein Schurke gesagt hat: 'Ich bringe jetzt Gerner um'." Und dann würde das Drama seinen Lauf nehmen: "Das Motorboot fliegt in die Luft, alles brennt und jeder denkt: 'Oh, das war es jetzt mit Jo Gerner!' Und dann taucht plötzlich ein Periskop aus dem Wasser auf, von einem U-Boot und dann weiß man: Da sitzt Gerner drin, er hat es doch noch geschafft."

Da hat jemand auf jeden Fall schon einen genauen Plan. Doch darauf muss Wolfgang jetzt eben noch mindestens fünf Jahre warten.

GZSZ-Star Wolfgang BahroRTL / Sebastian Geyer
GZSZ-Star Wolfgang Bahro
Wolfgang Bahro verlängert seinen VertragTwitter / RTLde
Wolfgang Bahro verlängert seinen Vertrag
Wolfgang Bahro, SchauspielerWENN
Wolfgang Bahro, Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de