Neues Jahr, neues Glück! Nur noch wenige Tage und wir schreiben das Jahr 2017. Ein guter Anlass, die letzten Monate Revue passieren zu lassen und neue Pläne zu schmieden. Das denken sich wohl auch Kate Middleton (34) und Prinz William (34), bei denen eine große Veränderung für das kommende Jahr ansteht. Denn das royale Paar möchte zurück nach London ziehen!

Zusammen mit ihren Kindern Prinz George (3) und Prinzessin Charlotte (1) lebten Kate und William die vergangenen drei Jahre in Amner Hall, einem Landsitz der englischen Grafschaft Norfolk, welches die Queen (90) dem Ehepaar 2011 zur Hochzeit schenkte. Wie das Magazin People berichtet, soll sich das ab dem kommenden Jahr jedoch ändern. Denn 2017 werden die Vier wieder im Kensington Palast leben. Sogar die Schule, in die Prinz George gehen soll – nämlich die Londoner Wetherby Schule, welche auch William und Harry (32) besuchte – wurde schon ausgewählt.

Auch beruflich wird sich im kommenden Jahr einiges ändern. Denn mit dem Umzug steigen auch die royalen Verpflichtungen von William, welcher bislang als Hubschrauberpilot arbeitete. Es wird also ein Jahr voller Veränderungen!

Was Kate von ihrer potentiellen Schwägerin Meghan Markle (35) hält, erfahrt ihr im folgenden Clip.

Prinz William, Prinz George, Herzogin Kate und Prinzessin Charlotte in Berlin
Robin Utrecht/Getty Images
Prinz William, Prinz George, Herzogin Kate und Prinzessin Charlotte in Berlin
Die britische Royal-Family beim Trooping the Colour
Ben A. Pruchnie/Getty Images
Die britische Royal-Family beim Trooping the Colour
Prinz William, Prinz George, Herzogin Kate und Prinzessin Charlotte in Hamburg, Juli 2017
Chris Jackson/Getty Images
Prinz William, Prinz George, Herzogin Kate und Prinzessin Charlotte in Hamburg, Juli 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de