Was für eine paradiesische Reunion! Während einer Silvesterparty auf den Malediven gab Melanie C. (42) ein kleines Konzert, sang den großen Spice Girls Hit "Two Become One" und bekam zur Freude aller Anwesenden sogar musikalische Unterstützung von keiner geringeren als Victoria Beckham (42) – was für ein schönes Mini-Comeback!

Dieser kurze Mitschnitt dürfte die Herzen der eingefleischten Spice-Girls-Fans höher schlagen lassen: Auf einer Silvester-Party am Strand ließ es sich "Posh Spice" Victoria Beckham nicht nehmen, für den Song "Two Become One" zu ihrer ehemaligen Bandkollegin und Freundin Mel C. auf die Bühne zu steigen. Ganz cool in einem roten, langen Kleid umarmt die vierfache Mutter die einstige "Sporty Spice" und trällert freudig mit – so entspannt und ausgelassen sieht man Frau Beckham nicht oft.

Doch wer sich jetzt Hoffnungen auf ein richtiges Comeback der Girlband macht, der wird enttäuscht: Zwar gibt es offenbar eine Reunion, allerdings ohne die beiden Silvester-Sängerinnen Victoria und Mel C. – schade, dabei zeigen sie doch hier deutlich, dass sie es noch voll drauf haben. Seht im Clip, welches Musikalische Talent bei den Beckhams nachwächst.

David, Victoria und Brooklyn Beckham
Getty Images
David, Victoria und Brooklyn Beckham
Amal und George Clooney und Prinz Charles im Buckingham-Palast im März 2019
Getty Images
Amal und George Clooney und Prinz Charles im Buckingham-Palast im März 2019
David, Victoria und Brooklyn Beckham im September 2019
Getty Images
David, Victoria und Brooklyn Beckham im September 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de