Sie gehören zum bekanntesten Familien-Clan weltweit: die Kardashians. Und nicht nur das! Spätestens seit ihrer Reality-Soap "Keeping Up With the Kardashians" sind sie gefragte Werbegesichter, angesagte Designer und erfolgreiche Geschäftsfrauen und verdienen sich so jeweils ein eigenes Vermögen. Allen voran: Popo-Queen Kim Kardashian (36). Doch eine Schwester hat sich mittlerweile ebenfalls bis fast an die Spitze des Kardashian-Clans hochgewirtschaftet und ist ihrer Schwester Kim dicht auf den Fersen!

Ausgerechnet Nesthäkchen Kylie Jenner (19) zählt mittlerweile zusammen mit ihrer Schwester zu den reichsten Kardashian-Ladys, wie das US-Magazine berichtet. Sie landete sogar auf der "30 unter 30"-Liste des Wirtschaftsmagazin Forbes und gehört somit zu den jüngsten und zugleich erfolgreichsten Unternehmerinnen weltweit. Mit gerade einmal 19 Jahren hat Kylie bereits ihre eigene Kosmetik-, Parfüm- und Modelinie und erwirtschafte sich im Jahr 2016 so einen Umsatz von knapp 18 Millionen Dollar.

Doch womit sich die hübsche Brünette ein noch goldeneres Näschen verdiente, ist die Arbeit als Testimonial. Laut dem People With Money-Magazin gehört Kylie zu den zehn bestbezahlten Models und verdiente damit im Jahr 2016 schätzungweise 75 Millionen Dollar. Dazu soll sie erfolgreich in Aktien investieren, mehrere Immobilien und Restaurants besitzen und sogar ihren eigenen Wodka auf den Markt gebracht haben.

Ob Kylie demnächst auch noch ins Porno-Geschäft einsteigen wird, seht ihr im folgenden Clip.

Kendall und Kylie Jenner bei einer Golden Globes AfterpartyJesse Grant / Getty Images
Kendall und Kylie Jenner bei einer Golden Globes Afterparty
Caitlyn und Kris Jenner, Khloe Kardashian, Kylie Jenner und Kendall JennerDimitrios Kambouris / Staff / Getty Images
Caitlyn und Kris Jenner, Khloe Kardashian, Kylie Jenner und Kendall Jenner
Kylie Jenner und Jordyn Woods bei der New York Fashion Week 2016Gustavo Caballero/Getty Images for New York Fashion Week: The Shows
Kylie Jenner und Jordyn Woods bei der New York Fashion Week 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de