Endlich! Hollywood-Legende Betty White (95) meldete sich jetzt nach längerer Funkstille zurück. Anlässlich ihres 95. Geburtstags informierte die Schauspielerin ihre Fans in einem Interview über ihr körperliches Wohlbefinden. Ein Statement von ihr könnte bei Bettys Anhängern für Schnappatmung sorgen.

Im Gespräch mit Yahoo Global News zeigte sich Betty, die einmal darüber gescherzt hatte, sich in ihrem Alter mit Wodka fit zu halten, äußerst dankbar für die jahrzehntelange Unterstützung ihrer Fans: "Ich wertschätze es sehr, dass die Leute in all diesen Jahren so nett zu mir gewesen sind." Mittlerweile ist sie seit über 75 Jahren als Schauspielerin im Geschäft. An ihrem Geburtstag freut sie sich besonders über eine Tatsache: "Ich bin am dankbarsten dafür, dass ich noch immer für Jobs angefragt werde."

Einer ihrer populärsten Jobs: die Rolle der Rose in Golden Girls. Über den legendären Part und ein mögliches Reboot der Serie, in der sie eigentlich die Figur Blanche spielen sollte, sagte sie: "Ich würde es machen. Mit 95 bin ich sicher, dass sie mich wollen würden. [...] Ja, ja, plötzlich tauchte Rose aus dem Nichts auf und ich liebte sie für ihre Unschuld. Nicht die hellste Kerze auf dem Kuchen, aber es hat Spaß gemacht, sie zu spielen."

Betty White, Beatrice Arthur und Rue McClanahan 2005 in New York
Getty Images
Betty White, Beatrice Arthur und Rue McClanahan 2005 in New York
Betty White 2018 bei den Emmy Awards
Getty Images
Betty White 2018 bei den Emmy Awards


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de