Marc Terenzi (38) kann froh sein, dass er im Dschungelcamp seine Ruhe hat. Denn in Deutschland gibt es neue Anschuldigungen gegen ihn: Seine Ex-Flamme Lorena Wiedemann behauptete bereits Anfang 2016, ein Kind von ihm zu haben, welches er nicht anerkennt. Jetzt steht Marc Terenzi durch seine "IBES"-Teilnahme im Fokus der Öffentlichkeit – und Lorena bringt ihre Behauptungen erneut hervor. Doch jetzt melden sich seine Ex-Kollegen von den SixxPaxx zu Wort und stehen Marc bei!

Während seiner Zeit bei der Stripper-Formation SixxPaxx waren Marc und seine damaligen Kollegen gerade in Tour-Zeiten unzertrennlich. Tänzer David Farell berichtet von den unzähligen Gesprächen mit Marc: "Er erzählte von seinen Kindern, und da ist nie auch nur ansatzweise die Rede gewesen von einem fünften Kind." Er vermutet hinter den neuen Vorwürfen der 24-jährigen Lorena eine ganz bestimmte Absicht: "Da ist wahrscheinlich irgendwo ein Mädel, die es gerne auch noch schaffen möchte dieses Jahr, irgendwo mal in der Bild-Zeitung auf dem Cover zu sein."

Nicht nur in dieser Angelegenheit schlagen sich die SixxPaxx auf Marcs Seite. Im angehängten Video am Ende des Artikels erfahrt ihr, wie sie ihn bei der Auseinandersetzung mit einer anderen Ex unterstützen.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Die SixxPaxxAgentur Baganz
Die SixxPaxx
Sänger Marc Terenzi (r.) und Lorena WiedemannPrivat
Sänger Marc Terenzi (r.) und Lorena Wiedemann
Marc Terenzi bei einem Auftritt von "Sixxpaxx" 2016Niedermüller,Thomas/ActionPress
Marc Terenzi bei einem Auftritt von "Sixxpaxx" 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de