Vom Bachelor zum Dschungelkönig? Leonard Freier (31) steht seit seiner Teilnahme an dem RTL-Datingformat 2016 ständig im Rampenlicht, da wäre auch ein Einzug ins Dschungelcamp durchaus denkbar. Wie der Unternehmer zum australischen Promi-Busch steht, plaudert er im Interview mit Promiflash aus.

"Ich werde ja ganz oft auf das Dschungelcamp angesprochen und gefragt, ob das für mich etwas wäre. Ich habe immer gesagt, ich kann es nicht beurteilen, weil ich es noch nie gesehen habe", erklärt Leonard gegenüber Promiflash. Dennoch ist der Unternehmer eigentlich ganz angetan von den außergewöhnlichen Umständen des Promi-Dschungels: "Ich stelle es mir schon schwierig vor, aber es ist auch eine große Herausforderung. Man kann irgendwie auch stolz drauf sein, sich überwunden zu haben und es geschafft zu haben."

Ob der berüchtigte Junggeselle den Dschungel auch zur Partnerbörse machen würde? Wie Gina-Lisa Lohfink (30) und Honey (34) gerade zeigen, kommt ein Dschungel-Flirt beim Publikum richtig gut an. Mehr zu der aktuellen "Ich bin ein Star"-Staffel gibt es im Clip.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" im Special bei RTL.de.

Ex-Bachelor Leonard FreierInstagram / leonard.freier
Ex-Bachelor Leonard Freier
Dschungelcamp-Moderatoren Daniel Hartwich und Sonja ZietlowRTL / Stefan Menne
Dschungelcamp-Moderatoren Daniel Hartwich und Sonja Zietlow
Gina-Lisa Lohfink und Alexander "Honey" Keen im Dschungelcamp 2017Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!, RTL
Gina-Lisa Lohfink und Alexander "Honey" Keen im Dschungelcamp 2017
Wie bitte?! Leonard Freier kennt das Dschungelcamp nicht!RTL


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de