Für die ehemalige Bachelorette Anna Hofbauer (28) geht ein Traum in Erfüllung: Die Blondine ist ein riesiger Fan von Hollywood-Hottie Ryan Gosling (36). Deswegen war es schon immer ein sehnlicher Wunsch von ihr, dem "La La Land"-Darsteller einmal näherzukommen. Im Madame Tussauds Berlin konnte sich die hübsche Musical-Darstellerin diesen Traum, nun ja, fast erfüllen.

Anna wurde nämlich ausgewählt, in dem beliebten Wachsfigurenkabinett das neue Gosling-Ebenbild zu enthüllen. Der Clue an der Puppe: Sie hat einen echten Herzschlag-Simulator eingebaut, der sogar die Brust bewegt. Anna ist voll in ihrem Element und posiert gekonnt mit Wachs-Ryan – von dem echten schwärmt sie schon "seit Jahren". "Ich finde Ryan Gosling einfach genial als Schauspieler und er ist einfach ein schöner Mann. So richtig Fan bin ich wie jedes Mädchen durch 'Wie ein einziger Tag' geworden", erzählt die ehemalige Bachelorette im Promiflash-Interview.

Und wie sieht ihr Liebster Marvin Albrecht (28) Annas Faible für Ryan? "Ich bin ja nicht das Über-Fan-Girl, das Poster sammelt oder so, also alles entspannt", erklärt Anna weiter. Marvin scheint da durchaus verständnisvoll zu sein. Dann stünde einem Heiratsantrag ja nichts mehr im Weg. Wie der aussehen soll, erfahrt ihr im Video am Ende des Artikels.

Anna Hofbauer 2017 im Madame Tussauds BerlinMax Bertani/ActionPress
Anna Hofbauer 2017 im Madame Tussauds Berlin
Anna Hofbauer 2017 im Madame Tussauds BerlinMax Bertani/ActionPress
Anna Hofbauer 2017 im Madame Tussauds Berlin
Marvin Albrecht und Anna Hofbauer bei der Premiere von "Sing" 2016 in KölnCindy Voß/ActionPress
Marvin Albrecht und Anna Hofbauer bei der Premiere von "Sing" 2016 in Köln


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de