Schon am 5. Februar steht für Lady Gaga (30) wohl eines der aufregendsten Erlebnisse ihrer Karriere an. Sie wird in der legendären Halbzeit des Super Bowls auftreten und ist damit Nachfolgerin von Superstars wie Janet Jackson (50), Justin Timberlake (36) oder Bruno Mars (31). Die Performance lässt sich Lady Gaga teuer bezahlen – mit einer Rekordgage. Kein Wunder, dass sie sich so sehr freut, dass sie gleich einen Radschlag macht.

Auf Facebook teilt die "Joanne"-Interpretin jetzt einen Clip, der sie mit ihrer Mom Cynthia zeigt. Die 62-Jährige muss sich vor ihrer sportlichen Tochter überhaupt nicht verstecken, sie ist noch genauso fit. Am Rande der Proben sporteln die exzentrische Lady und ihre Mutter übers Football-Feld und machen Radschlag. Ob die Proben für den Halbzeit-Auftritt wohl vorbei sind? So sehr, wie sich Stefani, wie Lady Gaga bürgerlich heißt, freut, könnte man das glatt vermuten.

Und vielleicht bietet die Bühnenshow der Sängerin auch so viel Action. Die Fußstapfen, in die Lady Gaga tritt, sind schließlich groß. Das Publikum erwartet jedes Jahr eine Mega-Show. Doch so, wie man Lady Gaga kennt, wird es die auch 2017 mit Sicherheit geben.

Ob die Musikerin dann auch wieder so verrückte Schuhe wie im folgenden Video trägt? Vielleicht lieber nicht.

Lady Gaga bei ihrem Auftritt bei der Victoria's Secret Show in Paris 2016Pascal Le Segretain/Getty Images for Victoria's Secret
Lady Gaga bei ihrem Auftritt bei der Victoria's Secret Show in Paris 2016
Lady GaGa mit ihrer Mutter Cynthia in New YorkChristopher Peterson/Splash News
Lady GaGa mit ihrer Mutter Cynthia in New York
Lady Gaga während einer Kampagnenveranstaltung für Hillary Clinton 2016 in North CarolinaJustin Sullivan / Staff
Lady Gaga während einer Kampagnenveranstaltung für Hillary Clinton 2016 in North Carolina


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de