Der Kampf um den Bachelor verschärft sich! Die Mädels lassen sich jetzt bereits ein paar Tricks einfallen. Kandidatin Kattia (28) hat in der ersten Folge zum Beispiel mit viel nackter Haut beeindrucken wollen. Das brachte ihr jedoch fiese Lästerattacken der anderen Kandidatinnen ein. Ähnlich ergeht es in der heutigen, zweiten Folge auch Viola (26). Diese setzt voll auf Naivität, um mit Bachelor Sebastian (30) auf Tuchfühlung zu gehen und macht sich damit bei der Konkurrenz nicht gerade beliebt!

Ein guter Schwung mit dem Baseballschläger könnte auch für Bachelor Sebastian Pannek wichtig werden. Im Video erfahrt ihr, warum Rapper Majoe ihn verprügeln möchte!

Sebastian lädt die Girls zum gemeinsamen Baseballspiel ein. Da das in Deutschland wahrlich keine populäre Sportart ist, sind Startschwierigkeiten sicherlich verzeihlich. Doch Viola übertreibt für den Geschmack von Mitbewerberin Fabienne total: "Die hat sich ein bisschen dümmer angestellt als sie ist, nur um mit Sebastian in Berührung zu kommen." Und das gelingt Viola auch. Der Rosenkavalier schmiegt sich von hinten an, nimmt ihren Arm und zeigt ihr den perfekten Schwung des Schlägers.

Der Körperspracheexperte Dirk W. Eilert analysierte die Situation bei RTL: "Ob sie es spielt, ist schwer zu sagen: Fest steht: Es ist ein cleverer Schachzug!" Wie clever das Ganze wirklich ist, wird sich dann bei der Nacht der Rosen zeigen.

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de

Viola KrausRTL / Marie Schmidt
Viola Kraus
Fabienne, "Bachelor"-Kandidatin 2017RTL / Marie Schmidt
Fabienne, "Bachelor"-Kandidatin 2017
Majoe, Banger MusikFacebook / Majoe
Majoe, Banger Musik
Zieht Violas Masche wirklich bei Männern?733 Stimmen
411
Ja, Körperkontakt ist wichtig
322
Nein, das ist zu offensichtlich


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de