Gibt es ein Happy End? Tuner (Thomas Drechsel, 30) ist in der Erfolgsserie GZSZ schon wieder unglücklich verliebt. Im November tauchte Jule (Luise von Finckh, 22) im Kolle-Kiez auf und verdrehte dem Café-Besitzer den Kopf. Während er schon sein Herz an Jule verloren hat, will sie mit ihm lediglich ein Abenteuer erleben.

Tuner und Jule haben sich im Mauerwerk kennen gelernt. "Tuner hat sich sofort in sie verliebt. Er war gleich hin und weg, weil sie ein bisschen kerniger war, ein bisschen spritziger", beschreibt GZSZ-Darsteller Thomas die erste Begegnung bei RTL. Nach einer gemeinsamen Nacht geht die Blondine dem gelernten KFZ-Mechaniker nicht mehr aus dem Kopf. Er hätte gerne eine Beziehung mit ihr, aber Jule will nur Spaß haben. Um seiner Traumfrau nahe zu sein, lässt sich Tuner deswegen auf eine Affäre ein. Ob das gut gehen kann?

Immerhin hat Tuner Gefühle für Jule, die sie nicht erwidert. "Jule weiß am Anfang gar nicht zu schätzen, was das eigentlich für ein toller Typ ist und wie gut er für sie ist", erklärt Luise ihre Serienfigur. Das hört sich so an, als könnte sie sich doch noch in den Barkeeper verlieben. Tuner-Darsteller Thomas fasst für die Fans zusammen: "Im Moment ist das Ganze ja noch in der Schwebe. Die beiden finden sich ja nicht ganz, aber mal gucken, was daraus wird."

Wie es um das einstige Traumpaar Flo (Rhea Harder, 40) und Andy (Raphael Schneider, 46) steht und ob die beiden Darsteller noch Kontakt haben, seht ihr im Video:

Tuner (Thomas Drechsel) und Jule (Luise von Finckh) am GZSZ-SetRolf Baumgartner/RTL
Tuner (Thomas Drechsel) und Jule (Luise von Finckh) am GZSZ-Set
Thomas Drechsel als "Tuner"Sebastian Geyer/RTL
Thomas Drechsel als "Tuner"
Luise von Finckh und Thomas Drechsel bei GZSZ-DreharbeitenRTL / Rolf Baumgartner
Luise von Finckh und Thomas Drechsel bei GZSZ-Dreharbeiten


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de