Glückliche Reunion! Vor mittlerweile 20 Jahren spielten Jessica Biel (34), Beverley Mitchell (36) und Mackenzie Rosman (27) die drei lebhaften Schwestern Mary, Lucy und Ruthie Camden in der erfolgreichen Serie Eine himmlische Familie. Jetzt trafen sie sich zu einem "Familientreffen" der etwas anderen Art wieder und dabei fällt auf: Besonders Publikumsliebling Ruthie, die als kleiner Wirbelwind einst die gesamte Familie Camden ordentlich auf Trab hielt, hat sich ganz schön verändert: Mackenzie ist kaum wiederzuerkennen!

Auf ihrem Instagram-Profil teilt Beverley jetzt einen Schnappschuss, der zeigt, wie gut sich die drei jungen Frauen auch heute noch verstehen. Fröhlich strahlen sie in die Kamera, freuen sich darüber, Zeit miteinander zu verbringen. Besonders Mackenzie zieht dabei die Aufmerksamkeit auf sich, denn von der kleinen Ruthie von damals ist so gar nichts mehr zu erkennen. Die kleinen Ringellöckchen sind passé, von Pausbäckchen keine Spur mehr. Im Laufe der Jahre hat sich die mittlerweile 27-Jährige ganz schön gemausert und stiehlt den beiden "großen Schwestern" damit eindeutig die Show.

Auch die Fans zeigen sich über die enge Verbindung der Schauspielerinnen mehr als begeistert. "Ich liebe es, euch nach dieser langen Zeit noch immer so vertraut zu sehen!", schreibt eine Followerin. Die meisten Kommentare drehen sich allerdings eindeutig um Mackenzie: "Das ist doch nicht Ruthie, ich fühle mich steinalt!" oder "Wow! Ich habe Mackenzie kaum wiedererkannt. Sie ist so erwachsen geworden!"

Beverley Mitchell und Mackenzie Rosman in "Eine himmlische Familie"EVERETT COLLECTION, INC./Action Press
Beverley Mitchell und Mackenzie Rosman in "Eine himmlische Familie"
Mackenzie Rosman, SchauspielerinSplash News
Mackenzie Rosman, Schauspielerin
Die Hauptcharaktere von "Eine himmlische Familie"EVERETT COLLECTION, INC./ActionPress
Die Hauptcharaktere von "Eine himmlische Familie"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de