Die Nackten sind zurück! Im Februar vergangenen Jahres schockierte das legendäre Männermagazin "Playboy" mit der Ankündigung, die Veröffentlichung von Nacktfotos einzustellen. Schließlich war das 1953 von Bademantel-Frauenheld Hugh Hefner (90) gegründete Erotik-Magazin insbesondere für sexy Hüllenlos-Aufnahmen von Playboy-Bunnies, aber auch von Stars wie Marilyn Monroe (✝36) bis Pamela Anderson (49) bekannt. Nur ein Jahr nach der Züchtigkeitsentscheidung rudert das Magazin jetzt wieder zurück: Der US-"Playboy" geht wieder in die Nackt-Offensive!

Laut Huffington Post soll Cooper Hefner (25) für die Entscheidung verantwortlich sein. Der jüngste Sohn des 90-jährigen Magazin-Gründers hatte erst vor wenigen Monaten die Position als Kreativ-Chef des Magazins übernommen. Wie er jetzt in einem Twitter-Post erklärt, sei die Entscheidung vor allem eine Rückbesinnung auf die Identität des Magazins: "Ich bin der Erste, der zugibt, dass die Darstellung von Nacktheit im Magazin überholt war, aber sie gänzlich zu verbannen war ein Fehler." Cooper, der sich bereits letztes Jahr offen gegen die damalige Entscheidung der Magazin-Führung stellte, erklärt: "Nacktheit war nie das Problem, weil Nacktheit kein Problem ist."

Unter dem Titel "Nackt ist Normal" werden im "Playboy" bereits ab der März/April-Ausgabe Schönheiten wieder hüllenlos abgedruckt. Als weitere Maßnahme der Neuordnung wir der Traditions-Slogans "Unterhaltung für Männer" fallen gelassen. Dieser sei laut Cooper nicht mehr zeitgemäß: "Playboy wird immer ein Lifestyle-Brand sein, die sich auf die Interessen von Männern fokussiert, aber so wie sich die Gender-Rollen in der Gesellschaft weiterentwickeln, so entwickeln auch wir uns weiter."

Noch mehr nackte Haut: Im Video seht ihr das sexy Oben-ohne-Shooting von Leonardo DiCaprios (42) aktueller Flamme Nina Agdal (24)!

Hugh Hefner, Unternehmer
R. Brigden / Getty Images
Hugh Hefner, Unternehmer
Holly Madison, Hugh Hefner, Bridget Marquardt, Kendra Wilkinson beim AFI Life Achievement Award 2008
Getty Images
Holly Madison, Hugh Hefner, Bridget Marquardt, Kendra Wilkinson beim AFI Life Achievement Award 2008


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de