Die Karrierekurve von Bloggerin Caro Daur (21) geht im Moment steil nach oben. Die 21-Jährige wurde mit ihrem Fashionblog im Internet bekannt. Und jetzt lief sie sogar für das italienische Modelabel Dolce & Gabbana in Mailand. Als wäre das nicht schon aufregend genug, hatte Caro backstage auch noch ein ganz besondere Begegnung.

In der Maske werden die Models für die Show gestylt. Und mitten im Trubel sitzt auf dem Platz neben Caro keine geringere als Sofia Richie (18). So bekamen die beiden parallel Pediküre, Maniküre und Make-up. Eines hat Caro über die Ex-Freundin von Justin Bieber (22) und Tochter von Sänger Lionel Richie (67) dabei herausgefunden: "Sie ist supercool und supernett."

Das und noch ein weiteres Highlight der Show verrät Caro jetzt in der Zeitschrift Grazia. "Ich bin so aufgeregt. Rapper Tinie Tempah (28) versucht, mich zu beruhigen, Sofia Richie nimmt meine Hand. Wir erden uns alle gegenseitig, schließlich ist kaum einer von uns ein richtiges Model", erzählt die Fashionbloggerin von ihren ersten Erfahrungen hinter der Bühne.

Was Caro über die Social-Media-Abstinenz von Kim Kardashian (36) nach deren Überfall denkt, seht ihr im Clip!

Caro Daur bei den Vorbereitungen der "Dolce & Gabbana"-ShowInstagram / carodaur
Caro Daur bei den Vorbereitungen der "Dolce & Gabbana"-Show
Caro Daur, deutsche Mode-BloggerinPixelformula/Sipa / ActionPress
Caro Daur, deutsche Mode-Bloggerin
Caro Daur bei ihrem Lauf für "Dolce & Gabbana"ZUMA Wire / ActionPress
Caro Daur bei ihrem Lauf für "Dolce & Gabbana"
Könnt ihr Caros Aufregung nachvollziehen?618 Stimmen
517
Ja klar, das ist doch eine ganz besondere Situation.
101
Nein, überhaupt nicht. Das ist ein Job, nicht mehr und nicht weniger.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de