Die fünfte Nacht der Rosen startete für Sabrina (30) entmutigend. Dabei schien das Glück erst auf ihrer Seite zu sein: Sebastians (30) Schwester Miriam und sein Onkel Peter wählten die Blondine für ein Blind-Date mit dem Bachelor aus. Doch das sollte in einem echten Desaster enden.

Bei einem gemeinsamen Wellness-Ausflug wollte der Unternehmer der verschlossenen Mama näher kommen – doch weder das harmonische Ambiente noch der Sekt konnten die Situation auflockern. "Als Typ Frau interessierst du mich auch sehr, aber es ist sehr schade, wenn da kein Gespräch entsteht", kritisierte der Rosenkavalier die angespannte Stimmung zwischen ihm und der Kandidatin. Die scheint auch Sabrina aufgefallen zu sein, die sich rechtfertigte: "Ich versuche schon lockerer zu sein, aber wie gesagt, das fällt mir schwer. Ich kann dann auch nicht so sein, wie ich bin."

Das verklemmte Date beendete Sebastian schließlich sogar vorzeitig – ein herber Schlag für Sabrina: "Ich mache mir Gedanken, ob es für mich weitergeht, oder ob ich gehen muss."

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de

Bachelor Sebastian mit Sabrina in der ersten Nacht der RosenDer Bachelor, RTL
Bachelor Sebastian mit Sabrina in der ersten Nacht der Rosen
Sebastian Pannek, Inhaber einer WerbeagenturRTL / Stefan Gregorowius
Sebastian Pannek, Inhaber einer Werbeagentur
Bachelor Sebastian Pannek und Sabrina NeumannDer Bachelor, RTL
Bachelor Sebastian Pannek und Sabrina Neumann


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de