Da hat's aber richtig geknistert. Beim Gruppendate kamen sich Viola Kraus (26) und Der Bachelor Sebastian (30) ziemlich nahe, gingen ordentlich auf Tuchfühlung. Und das vor den Augen der restlichen Kandidatinnen, die mit beim Date waren. Doch nicht nur Viola drückte dem Rosenverteiler einen Kuss auf den Mund, auch Janika Jäcke (28) gab Vollgas. Aber bei einer Lady fing Bastis Herz besonders doll an, zu schlagen.

Bei einem Fotoshooting kamen sich zuallererst Viola und Basti näher. "Mein Herz. Schlägt das?", fragte der Bachelor die Münchnerin. Der Funke war übergesprungen, immer wieder berührten sich die Münder der beiden Models – natüüürlich nur für die Kamera. Kurz danach ergriff auch Janika ihre Chance und drückte Sebastian ebenfalls einen dicken Schmatzer auf den Mund. Doch der Kuss hat Basti wohl nicht so überzeugt: "Hatte immer noch Viola im Kopf und ein schlechtes Gewissen", verriet der Kölner im Interview nach dem Shooting.

Er stellte zudem fest, dass er einigen anderen Mädels bereits nahe gekommen sei, mit Viola aber schon zwei Schritte vorwärts gegangen wäre. Hat sie somit einen großen Vorsprung? Ist "Miss Süddeutschland" nun im Vorteil? Was meint ihr: Stimmt im Voting darüber ab.

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de

Janika Jäcke und Bachelor Sebastian PannekRTL / Tom Clark
Janika Jäcke und Bachelor Sebastian Pannek
Bachelor Sebastian Pannek beim Gruppendate mit Inci, Janika, Viola und ErikaRTL
Bachelor Sebastian Pannek beim Gruppendate mit Inci, Janika, Viola und Erika
Viola Kraus und Bachelor Sebastian Pannek im EiswagenDer Bachelor, RTL
Viola Kraus und Bachelor Sebastian Pannek im Eiswagen
Hat Viola jetzt einen Vorteil?3067 Stimmen
2158
Ja, klar. Basti steht auf sie
909
Nein, es sind noch alle Möglichkeiten offen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de