Noch immer warten die Fans von Cheryl Cole (33) auf eine offizielle Bestätigung ihrer Schwangerschaft. Ein Statement hat die Sängerin bisher nicht abgegeben. Doch Worte braucht es auch gar nicht: Cheryls Babykugel ist mittlerweile nicht mehr zu verstecken. Dass sie über ihre Liebe zu Liam Payne (23) und das Ungeborene bisher nicht gesprochen hat, hat einen ganz bestimmten Grund, wie ein Freund jetzt gegenüber der englischen Closer ausplaudert: "Nach zwei Jahren von anhaltendem Pech hatte sie Angst, die beste Sache, die ihr jemals passiert ist, zu verfluchen. Also ist sie ruhig geblieben – obwohl sie es gern von allen Dächern gerufen hätte."