Hollywood in Trauer! Am 25. Februar starb die Schauspiellegende Bill Paxton (✝61) elf Tage nach einer Herz-OP. Die genaue Todesursache war bisher ungewiss, man ging von Komplikationen bei der Operation aus. Jetzt ist eine ärztliche Urkunde aufgetaucht, die den genauen Grund enthüllt: Bill starb an einem Schlaganfall.

Bei seiner Operation in einem Krankenhaus in Los Angeles wurde dem Hollywood-Star eine neue Herzklappe eingesetzt, berichtete E! News, denen die Todesurkunde des Schauspielers vorliegt. Zudem korrigierten die Ärzte ein Aneurysma an Bills Hauptschlagader. Nach der OP trat bei dem Titanic-Star jedoch ein Aortenaneurysma auf, das zum tödlichen Schlaganfall führte.

Für Bills Familie kam sein Tod sehr unerwartet. So offenbarte sein Schwager vor wenigen Tagen, von dem kritischen Gesundheitszustand nichts gewusst zu haben. Bill hinterließ seine Ehefrau Louise Newbury und die gemeinsamen Kinder James (23) und Lydia (19).

Bill Paxton während des "Titanic"-FilmdrehsRex Features / Rex Features / action press
Bill Paxton während des "Titanic"-Filmdrehs
Bill Paxton, Ehefrau Louise, Sohn James und Tochter LydiaJason Merritt / Getty Images
Bill Paxton, Ehefrau Louise, Sohn James und Tochter Lydia
Bill Paxton bei den Annual Critics' Choice Television Awards 2015Christopher Polk / Bill Paxton
Bill Paxton bei den Annual Critics' Choice Television Awards 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de