Geheimnis gelüftet? Nicht ganz. Doch Gilmore Girls-Star Milo Ventimiglia (39) liefert jetzt zumindest eine wichtige Teilantwort auf die brennende Frage: Von wem ist Rory Gilmores (Alexis Bledel, 35) Baby? Die Schwangerschaft bildete im Finale des Serienrevivals "Gilmore Girls: Ein neues Jahr" den heiß diskutierten Cliffhanger. Milo kann nun immerhin eins verraten: Wer nicht der Vater ist.

"Nein, so viel kann ich sagen. Nein, es ist nicht Jess' Baby", erklärte Milo Ventimiglia im Interview mit build.aol.com. Eigentlich promotete der Schauspieler seine neue Serie "This Is Us", doch ganz kam er um das "Gilmore Girls"-Thema natürlich nicht herum. Im November 2016 hatte er im lang ersehnten Sequel der TV-Show erneut Jess Mariano gespielt, einen von Rorys drei Ex-Freunden und für viele Fans der Mann, mit dem sie am Ende zusammenkommen sollte. So kam es nicht, stattdessen führte Rory eine heimliche Affäre mit Ex-Freund Logan Huntzberger (Matt Czuchry, 39). Kurz nachdem diese beendet war, ließ sie die Baby-Bombe platzen. Viele Fans rätseln seitdem: Wer ist der Vater – Logan oder vielleicht doch Jess? Nun also Milos Antwort: Jess, mit dem sich Rory im Revival bestens verstand, ist es nicht!

Wenn Milo schon mit dieser Aussage reihenweise Fan-Herzen bricht, dann setzt er mit seiner Meinung zu möglichen, weiteren neuen "Gilmore Girls"-Folgen noch einen obendrauf. Denn er ist von der Idee persönlich nicht allzu begeistert: "Als Schauspieler möchte man sich ständig weiterentwickeln, und wenn man eine Show hat, die so lange her ist, die mehr als ein Jahrzehnt her ist, dann ist ein Besuch in diese Serie eine tolle Sache. Man sieht alte Freunde, erlebt noch mal eine alte Figur. Aber dann ist es auch genug und man kehrt zu seinen aktuellen Projekten zurück."

Was für ein cooler Typ Milo ist, seht ihr im Clip:

Alexis Bledel als Rory in "Gilmore Girls: Ein neues Jahr"Saeed Adyani / Netflix
Alexis Bledel als Rory in "Gilmore Girls: Ein neues Jahr"
Milo Ventimiglia und Alexis Bledel 2003 in New YorkMatthew Peyton/Getty Images
Milo Ventimiglia und Alexis Bledel 2003 in New York
Tanc Sade, Alexis Bledel, Lauren Graham und Matt Czuchry im November 2016Adriana M. Barraza/WENN.com
Tanc Sade, Alexis Bledel, Lauren Graham und Matt Czuchry im November 2016
Seid ihr enttäuscht, dass Jess nicht der Vater von Rorys Baby ist?1997 Stimmen
791
Ja, ich habe mir so sehr gewünscht, dass er es ist!
1206
Nein, ich bin ganz klar Team Logan!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de