Komikerin Carolin Kebekus (36) gesteht, einen Zehnjährigen geschlagen zu haben. Doch das Ganze ist nur halb so wild. Es handelt sich lediglich um eine Szene aus ihrem neuen Film "Schatz, nimm du sie!", der bereits in den Kinos läuft. "Das musste ich schon üben, also in den Drehpausen haben wir geübt, wie ich ihn schlage", gesteht sie im Promiflash-Interview.