Dieser Kurz-Trip endete ziemlich böse. Kat Graham (27), die als Hexe Bonnie in Vampire Diaries berühmt wurde, wollte im Februar eigentlich nur ein bisschen im "Two Bunch Palms Resort & Spa" in Palm Springs relaxen. Doch dann kam alles anders: Kat landete im Krankenhaus – weil sie zu viel Cannabis zu sich genommen hatte!

Wie TMZ berichtet, war Kat in dem Restaurant des Resorts zu Gast, als sie plötzlich nach draußen lief, sich übergab und auf dem Rasen vor dem Lokal ohnmächtig wurde. Die Schauspielerin wurde schließlich in ein Krankenhaus gebracht. Fotos, die dem Online-Portal vorliegen, zeigen, wie Kat auf dem Gras liegend von Sanitätern versorgt wird. Ein Augenzeuge soll berichtet haben, dass der Serien-Star vor seinem Zusammenbruch einen Cannabis-Brownie gegessen hatte. Sprecher der Hotelanlage verrieten, dass Kat sich extrem paranoid und verängstigt verhalten habe. Auch von Halluzinationen soll sie gesprochen haben.

Mittlerweile wurde Kat Graham längst wieder aus der Klinik entlassen. Seither war sie nicht nur auf dem Red Carpet zu sehen und bei Instagram aktiv, sondern feierte auch mit ihren Co-Stars einen emotionalen Abschied von "Vampire Diaries". Ein offizielles Statement zu ihrem Marihuana-Konsum und dem darauffolgenden Klinikaufenthalt gab es von ihrer Seite dagegen bisher nicht.

Wie emotional das TVD-Ende für Kats Kollegen Ian Somerhalder (38) war, erfahrt ihr im Clip:

Kat Graham bei den People's Choice Awards 2018
Matt Winkelmeyer/Getty Images
Kat Graham bei den People's Choice Awards 2018
Paul Wesley, "Vampire Diaries"-Star
Theo Wargo/Getty Images
Paul Wesley, "Vampire Diaries"-Star


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de