Casey Anthony (33) und O.J. Simpson (69) haben eine Sache gemeinsam: Sie wurden des Mordes angeklagt! Casey stand 2008 für den Mord an ihrer eigenen Tochter Caylee (2) vor Gericht. Der ehemalige American-Football-Spieler O.J. musste sich 1995 für den Mord an seiner Ex-Ehefrau und einem Kellner verantworten. In den Prozessen wurden beide aus Mangel an Beweisen freigesprochen. Um ihre Schicksale näher zu betrachten, könnten die zwei bald eine TV-Show bekommen!

Casey brachte den Ball für die Vermutungen um eine gemeinsame Sendung mit O.J. selbst ins Rollen: Die 33-Jährige soll in einer Nachricht an die US-amerikanische InTouch geschrieben haben, dass sie darüber reden wolle, wie sie nach Caylees Tod mit ihrem Leben weitermache. Laut TMZ seien TV-Produzenten außerdem am Simpson-Mordprozess interessiert. Wie sein Beitrag dazu aussehen würde, ist fraglich, da der Schauspieler noch im Gefängnis sitzt. 2008 wurde er wegen eines bewaffneten Raubüberfalls und Kidnappings verurteilt. Im Oktober 2017 soll darüber entschieden werden, ob er bald aus dem Knast entlassen wird.

Der Mordprozess um O.J. ist bereits verfilmt worden. In der ersten Staffel der Erfolgsserie "American Crime Story" (2016) wurde die Mordanklage in zehn Episoden dargestellt. "The People v. O.J. Simpson" konnte bei der Emmy-Verleihung 2016 sogar drei Trophäen absahnen. Was haltet ihr von einer TV-Show über Casey und O.J.? Stimmt ab!

In Deutschland schockierte der Mord an Sarah H. die Nation. Ihr Lebensgefährte hatte sie im August 2016 gefoltert und getötet. Welches Urteil vor Kurzem gefällt worden ist, erfahrt ihr im Clip:

Casey Anthony vor Gericht 2011Joe Burbank-Pool/Getty Images
Casey Anthony vor Gericht 2011
O.J. Simpson vor Gericht 2013Ethan Miller/Getty Images
O.J. Simpson vor Gericht 2013
Cuba Gooding Jr. und Joseph Buttler in "The People v. O.J. Simpson: American Crime Story"WENN
Cuba Gooding Jr. und Joseph Buttler in "The People v. O.J. Simpson: American Crime Story"
Was haltet ihr von einer TV-Show für O.J. Simpson und Casey Anthony?567 Stimmen
450
Das geht gar nicht! Diesen Menschen sollte man keine Plattform bieten!
117
Ich fände es interessant, ihre Geschichte zu erfahren!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de