Oje, ist es jetzt tatsächlich aus?! Kardashian-Mama Kris Jenner (61) soll sich jetzt offiziell von Langzeit-Freund Corey Gamble (36) getrennt haben. Doch wie konnte es nur zu diesem plötzlichen Aus kommen? Das Paar schien vor Kurzem noch superhappy gewesen zu sein.

Das TV-Sternchen wolle sich eine Pause von Corey gönnen, berichtet Radar Online. "Kris hat Corey um Freiraum gebeten. Sie möchte sich auf ihre Familie und die Reality-Show konzentrieren", soll eine Quelle der Kardashians erklärt haben. Offenbar nehme das TV-Format Keeping up with the Kardashians zu viel Zeit ein, die Quoten wären im Keller. Daran möchte sie jetzt ihrer Familie zuliebe arbeiten. Ihr Nachwuchs sei aufgrund ihrer Beziehung mit Corey oft zu kurz gekommen.

Für die 61-Jährige und den 26 Jahre jüngeren Corey nun also das offizielle Aus. Nur gute zwei Jahre hielt ihre Liebe. "Kris kümmerte sich immer weniger um die Beziehung", erzählte der Insider weiter. Offenbar sei ihr junger Liebhaber nur eine Ablenkung von der Trennung zu Caitlyn Jenner (67) gewesen. Was glaubt ihr, ist dieser Zustand nur vorübergehend? Stimmt jetzt in unserer Umfrage ab!

Kris Jenner und Corey Gamble 2015 in Los AngelesJohn Sciulli / Getty Images
Kris Jenner und Corey Gamble 2015 in Los Angeles
Kris Jenner und Freund Corey GambleVivien Killilea / Getty Images
Kris Jenner und Freund Corey Gamble
Corey Gamble und Kris JennerInstagram / krisjenner
Corey Gamble und Kris Jenner
Was glaubt ihr, ist die Trennung nur vorübergehend?1620 Stimmen
757
Ja, sie sahen doch immer so glücklich aus!
863
Nein, es ist endgültig vorbei!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de