Wird das Küken etwa eine ernst zu nehmende Konkurrenz? Cheyenne Pahde (22) tanzt aktuell um den Titel "Dancing Star 2017" bei Let's Dance. Jetzt postete sie einen Schnappschuss aus dem Training und bewies eindrucksvoll: Von ihrer Gelenkigkeit kann sich so mancher Mitstreiter eine Scheibe abschneiden!

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de

"Warm-up", betitelte Cheyenne den Post auf ihrer Facebook-Seite. Auf dem Foto saß sie seelenruhig in einem Spagat und lächelte entspannt in die Kamera. Die Pose, die für viele sehr herausfordernd ist, schien für sie kein Problem zu sein. Und so schrieben auch ihre Fans beeindruckt: "Du bist aber gelenkig – Wahnsinn!", "Du siehst super aus" oder "Hilfe, tut das nicht weh?"

Wenn sie nicht gerade bei "Let's Dance" mitmacht, spielt sie in der Daily Soap Alles was zählt die Eiskunstläuferin Marie Schmidt. Auch hat sie früher zusammen mit ihrer Zwillingsschwester Valentina Pahde (22) Ballett getanzt. Es ist also kein Wunder, dass die schöne Schauspielerin mit so einer Leichtigkeit auf dem Foto posierte. Wie sie sich auf dem Tanzparkett schlägt, seht ihr am Freitag wieder, wenn es heißt: Let's Dance!

Die Favoritenrolle trägt bis jetzt Vanessa Mai (24). Wovor sie sich bei der Show fürchtet, erfahrt ihr im Video:

Cheyenne Pahde und Andrezj CibisThomas Burg/ActionPress
Cheyenne Pahde und Andrezj Cibis
Cheyenne Pahde beim Training für "Let's Dance"Instagram / cheyennepahde
Cheyenne Pahde beim Training für "Let's Dance"
Cheyenne Pahde am Set von "Alles was zählt" als Marie SchmidtRTL
Cheyenne Pahde am Set von "Alles was zählt" als Marie Schmidt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de