Diese Zahlen muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. Wer wie die Jungs von One Direction jahrelang im Rampenlicht steht, darf sich zumeist über ein prall gefülltes Bankkonto freuen. Im Falle der Briten beläuft sich das gemeinsame Vermögen laut Daily Mail auf umgerechnet knapp 250 Millionen Euro, wobei Harry Styles (23) mit 66 Millionen Euro am besten abgesahnt hat. Doch das Leben der Sänger hat auch so seinen Preis. So mussten die 1D-Mitglieder in ihrem letzten gemeinsamen Bandjahr (2015) neben Anwaltsgebühren, Reisen, Crew-Lohn und Versicherungen allein 54.000 Euro an ihren Stylisten abdrücken. Ob Harry wegen seiner damaligen langen Lockenmähne Sonderzahlungen leisten musste?