Neun Jahre nach dem Tod von Heath Ledger (✝28) gibt die Dokumentation "I am Heath Ledger" von Spike TV jetzt emotionale Einblicke in das Leben des Australiers. Der Schauspieler hat mit seiner Hauptrolle in "Ritter aus Leidenschaft" 2001 seinen Durchbruch zum internationalen Erfolg gefeiert. Jetzt erzählen im ersten Trailer der rührenden Hommage Freunde und Familie des Stars aber, dass ihn sein Ruhm überforderte.

Dass Ledger mit seiner Bekanntheit nicht zurecht gekommen ist, bestätigt Filmemacher Matt Amato im Video: "Er wollte den Ruhm - aber als er ihn hatte, wollte er ihn plötzlich nicht mehr". Der Kurz-Clip zeigt Filmmaterial, das Heath damals selbst aufgenommen hat. Und genau das sei es laut Kindheitsfreund Trevor DiCarlo auch gewesen, was der Oscar-Gewinner eigentlich schon immer hatte tun wollen: Regie führen. Die Schauspielerei sei lediglich der beste Weg dahin gewesen.

Model und Ex-Freundin Christina Gauchi erinnert sich mit einem traurigen Lächeln in der Doku zurück: "Er hatte immer eine Kamera dabei - eine Videokamera, eine Polaroidkamera, oder eine Filmkamera. Nur so habe ich ihn in Erinnerung, mit einer Kamera in der Hand". Neben ihr sind unter anderem auch die Schwester des Hollywood-Schauspielers, Kate Ledger, und sein Agent Steve Alexander zu sehen.

Heath Ledger ist 2008 an einer Überdosis Medikamenten gestorben. Laut Us Weekly wird die Premiere der Dokumentation am 23. April auf dem Tribeca Film Festival stattfinden. Wie sehr seine Familie ihn auch Jahre nach seinem Tod noch vermisst, seht ihr im Video.

Mark Wahlberg und Michelle Williams bei der Premiere von "Alles Geld der Welt"
Kevin Winter/Getty Images
Mark Wahlberg und Michelle Williams bei der Premiere von "Alles Geld der Welt"
Heath Ledger und Michelle Williams bei 78th Annual Academy Awards 2005
Frazer Harrison/Getty Images
Heath Ledger und Michelle Williams bei 78th Annual Academy Awards 2005
Angelina Jolie und Nicole Kidman im Januar 2007
Getty Images
Angelina Jolie und Nicole Kidman im Januar 2007


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de