Vor mittlerweile neun Jahren gewann Jennifer Hof (25) die dritte Staffel von Germany's next Topmodel. Es folgten Werbeaufträge und Fashion-Shows. 2014 gab die Blondine jedoch ihren Rückzug aus dem Mode-Business bekannt. In einem Interview erzählte sie jetzt, wie sie heute über ihre Zeit als Model denkt.

Obwohl Jennifer inzwischen einen klassischen Bürojob ausübt, scheint sie nicht wehmütig auf ihre GNTM-Teilnahme zurückzublicken: "Ich war damals 16 [...]. Da hat es einfach Spaß gemacht, ich habe viel erlebt, viele Menschen kennengelernt. Vorher kannte ich ja nur Schule", erinnerte sich die 25-Jährige gegenüber Gala. Danach ging es offensichtlich nicht mehr so locker weiter: "Es war auch schwierig für mich, die richtige Agentur zu finden und mit der dann in eine Richtung zu gehen."

Gerade ist Jennifer in den letzten Zügen ihrer Ausbildung zur Steuerfachangestellten. Als Mutter zweier Töchter sei für sie ein stabiler Job-Alltag sehr wichtig – wofür ein Model-Leben nicht gerade steht. Außerdem müsse sie sich jetzt auch nicht mehr verbiegen lassen. "Ich habe mir zum Beispiel die Haare lang wachsen lassen, weil mir gesagt wurde, das verkauft sich besser. Aber damit habe ich mich überhaupt nicht wohlgefühlt [...]. Mittlerweile habe ich wieder kurze Haare und bin glücklich," verriet sie.

Welche GNTM-Siegerinnen beim Modeln geblieben sind, erfahrt ihr im Video.

Lena Gercke und Thore Schölermann 2016 in Berlin
Getty Images
Lena Gercke und Thore Schölermann 2016 in Berlin
Heidi Klum und Tom Kaulitz bei den Emmys 2018 in Los Angeles
Getty Images
Heidi Klum und Tom Kaulitz bei den Emmys 2018 in Los Angeles
Jennifer Hof, "Germany's next Topmodel"-Gewinnerin aus dem Jahr 2008
Getty Images
Jennifer Hof, "Germany's next Topmodel"-Gewinnerin aus dem Jahr 2008


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de