Was für ein Erfolg! "Fifty Shades of Grey" hatte vor zwei Jahren nicht nur auf der großen Kinoleinwand überzeugen können. Bei der Erstausstrahlung im deutschen Fernsehen sorgte der Eroktikstreifen für großes Jubeln bei RTL. Seit über einem Jahr haben nicht mehr so viele Leute eingeschaltet!

Bei den Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren kam der Film besonders gut an. Wie DWDL.de berichtet, verfolgten in dieser Zielgruppe 2,64 Millionen Menschen die Liebesgeschichte zwischen Anastasia Steele (Dakota Johnson, 27) und Christian Grey (Jamie Dornan, 34), insgesamt waren es sogar 4,12 Millionen Zuschauer. "Fifty Shades of Grey" musste sich trotzdem knapp dem Tatort geschlagen geben, denn 2,66 Millionen Zuschauer entschieden sich lieber für den Krimi aus Wien. In einem anderen Bereich konnte RTL einen weiteren Sieg feiern: Mit einem Marktanteil von 21,1 Prozent erreichte der Sender die höchste Reichweite seit Januar 2016.

Nicht nur dieser Quoten-Kracher sorgte für Aufsehen. Aufmerksamen Zuschauern dürfte wohl aufgefallen sein, dass viele der Sexszenen dem Schnitt zum Opfer gefallen waren. Für eine Sendezeit ab 20.15 Uhr war der Film entschärft worden, damit auch Zuschauer ab 12 Jahren in den Genuss der Buchverfilmung kommen konnten. Habt ihr euch den ersten Teil ebenfalls im Fernsehen angeschaut? Stimmt ab.

"Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe" läuft seit Februar 2017 in den deutschen Kinos. Mehr zur Fortsetzung im Video.

Antonio Banderas, Melanie Griffith, Dakota Johnson und Stella Banderas im Jahr 2004
Getty Images
Antonio Banderas, Melanie Griffith, Dakota Johnson und Stella Banderas im Jahr 2004
Dakota Johnson, Tippi Hedren, Melanie Griffith und Stella Banderas
Getty Images
Dakota Johnson, Tippi Hedren, Melanie Griffith und Stella Banderas
Liam Payne und Rita Ora bei dem MTV VMA Kickoff Konzert in New York
Getty Images
Liam Payne und Rita Ora bei dem MTV VMA Kickoff Konzert in New York
Habt ihr die TV-Ausstrahlung von "Fifty Shades of Grey" angeschaut?4995 Stimmen
3142
Ja! Ich liebe diesen Film einfach und habe ihn schon zig Mal angeschaut.
1853
Nein, ich kann den Hype um "Fifty Shades of Grey" überhaupt nicht verstehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de