Mega-Panik bei Beyoncé (35)! Die Sängerin erwartet in ein paar Wochen Nachwuchs: Sie und ihr Liebster Jay-Z (47) bekommen Zwillinge. Damit nach der Geburt alles perfekt ist und sich alle im trauten Familiemheim wohlfühlen können, hat Queen B angeblich ein Team aus Reinheitsexperten beauftragt. Dann folgte der Schock: Im Haus des Paares soll Schimmel gefunden worden sein!

Wenn es um die Gesundheit ihrer Kinder geht, gehen Beyoncé und Jay-Z keine Risiken ein. "Sie haben Gesundheitsinspektoren zu sich nach Hause kommen lassen, um sicherzustellen, dass alles klinisch rein ist", berichtete eine Quelle gegenüber Radar Online. Bei den Reinigungstätigkeiten sei dem Personal Schimmel aufgefallen, woraufhin Beyoncé angeblich total ausgeflippt sei – aus Angst um ihre ungeborenen Kids.

Die bald dreifache Mama habe sich dann ihren Mann und Töchterchen Blue Ivy (5) geschnappt und sei aus dem Anwesen geflüchtet: "Sie sind sofort aus ihrem Haus raus und in ein luxoriöses Hotel in Beverly Hills gezogen", erklärte der Insider weiter. Dort wolle die Familie auch bis zur Geburt bleiben.

Wie stylish Beyoncé mit ihrer Mega-Baby-Kugel ist, könnt ihr euch im Clip anschauen.

Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé bei einem NBA-Spiel in New Orleans
Theo Wargo / Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé bei einem NBA-Spiel in New Orleans
Beyonce, Jay-Z und Blue Ivy bei den Grammy Awards 2018
Christopher Polk / Getty Images
Beyonce, Jay-Z und Blue Ivy bei den Grammy Awards 2018
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé bei den Grammy Awards 2018
Christopher Polk / Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé bei den Grammy Awards 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de