Sylvie Meis (39) und ihr Verlobter Charbel Aouad schweben aktuell auf Wolke sieben. Vor rund zwei Wochen gab das Paar in den sozialen Netzwerken seine Verlobung bekannt. Danach zeigten sich die beiden Turteltauben auch gemeinsam in der Öffentlichkeit – endlich! Bis dato war nämlich Charbel ein unbeschriebenes Blatt, zumindest in der Promiwelt. Nach und nach kommen Details über den Geschäftsmann mit libanesischen Wurzeln ans Tageslicht. Jetzt wurde bekannt, dass Sylvies Traummann sein Geld mit einem natürlichen Bedürfnis verdient!

Der 35-Jährige arbeitet laut Bild seit acht Jahren für die "Whiffaway Group". Das britische Unternehmen ist Marktführer im Bereich wasserloser Spültechnik für Urinale. Klingt witzig, ist aber sinnvoll und schont die Umwelt. Charbel ist also so etwas wie ein Ritter in Keramikrüstung. Der Firmen-Homepage ist zu entnehmen, dass er für das Unternehmen eine Niederlassung in Dubai aufgebaut hat. Diese führt er als Mitglied des Vorstands.

Da hat sich Sylvie ja einen gut betuchten Mann im besten Alter geangelt, der darüber hinaus auch noch einen fantastischen Job hat. Bestens ausgebildet ist er übrigens auch. Er studierte unter anderem an der Elite-Uni Harvard.

Daniel Küblböck und Otlile Mabuse in der achten Liveshow von "Let's Dance" 2015
Getty Images
Daniel Küblböck und Otlile Mabuse in der achten Liveshow von "Let's Dance" 2015
Dieter Bohlen und Bruce Darnell bei "Das Supertalent"
Getty Images
Dieter Bohlen und Bruce Darnell bei "Das Supertalent"
Sylvie Meis und Rafael van der Vaart im September 2012
Getty Images
Sylvie Meis und Rafael van der Vaart im September 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de