Weg vom Markt? Chanelle Doreen Wyrsch (20) zählt zu den begehrtesten DSDS-Kandidatinnen in diesem Jahr! Die attraktive Schweizerin hat dank ihrer Castingshow-Teilnahme einen riesigen Fanclub – darunter zahlreiche männliche Anhänger. Doch manchmal gehen ihre Verehrer etwas zu weit!

In Mottoshow vier hatte die Blondine wohl den lautesten und männerlastigsten Fanblock von allen Kandidaten, wie Promiflash vor Ort feststellte. Der Support hat der 20-Jährigen jedoch kein Glück gebracht. Kurz vor dem Einzug ins Finale platze ihr Traum. Nichtsdestotrotz ist Chanelle dankbar für die Erfahrung und die Unterstützung ihrer Anhänger. Allerdings gehe die Fan-Liebe ab und zu auch etwas zu weit, wie sie Promiflash verriet: "Es ist wahnsinnig! Ich bekomme ganz, ganz viele Heiratsanträge oder auch Bewerbungen für Beziehungen."

Doch damit nicht genug: "Ein Heiratsantrag kam mit Fotos der Eltern. Das war schon wirklich verrückt und merkwürdig", offenbarte die Schlagerprinzessin. Sie fühle sich geschmeichelt und lese sich die Nachrichten auch durch, aber darauf eingehen würde sie nicht. Könnt ihr Chanelles Haltung nachvollziehen? Stimmt in unserer angehängten Umfrage darüber ab.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de

Chanelle Wyrsch, SängerinActionPress/ Thomas Burg
Chanelle Wyrsch, Sängerin
Chanelle Wyrsch, DSDS-Kandidatin 2017ActionPress/ Thomas Burg
Chanelle Wyrsch, DSDS-Kandidatin 2017
Chanelle Wyrsch in DSDS-Mottoshow dreiActionPress/ Thomas Burg
Chanelle Wyrsch in DSDS-Mottoshow drei
Könnt ihr DSDS-Chanelles Haltung auf die Liebes-Post nachvollziehen?766 Stimmen
157
Nein, ich finde da könnte man trotzdem reagieren!
609
Ja, absolut! Heiratsanträge & Co. sind echt eine krasse Nummer!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de