Die Hochzeitsvorbereitungen laufen bei Nadine Menz (27) immer noch auf Hochtouren. In wenigen Wochen schreiten die Ex-GZSZ-Darstellerin und ihr Fußballer Sascha Bigalke (27) endlich vor den Traualtar. Bis dahin heißt es für die 27-Jährige aber noch: organisieren, organisieren, organisieren. Der ganze Stress im Vorfeld wirkte sich dabei auch auf Nadines Figur aus – sie verlor in der letzten Zeit immer mehr an Gewicht.

Süßigkeiten über Süßigkeiten – so sieht Nadines Ernährungsplan momentan angeblich aus, das verriet sie jetzt gegenüber t-online.de. "Durch diesen ganzen Hochzeitsstress halte ich gerade mein Gewicht, obwohl ich esse wie sonst was", gestand sie. Ihre Mama mache sich aber trotzdem große Sorgen, habe Angst, dass die Schauspielerin immer mehr abnehmen würde. Ein Problem, dass wahrscheinlich vielen Bräuten bekannt sein dürfte. Schließlich befindet man sich nur einmal in dieser Ausnahmesituation.

Ihr Gewichtsverlust habe für die dunkelhaarige Schönheit allerdings nicht nur Vorteile. "Wenn ich das Kleid anprobiere, dann sitzt es jedes Mal wieder nicht", offenbarte Nadine und scherzte gleich weiter: "Diesen Sommer brauche ich mir um meine Figur keinen Kopf machen. Die Hochzeit ist daran schuld." Trotz ungesunder Ernährung einen tollen Body – welche Frau würde sich das nicht wünschen...

Wie weit Nadine und ihr Sascha mit den Vorbereitungen schon sind, seht ihr im Clip!

Nadine Menz im Januar 2017 in Berlin
Getty Images
Nadine Menz im Januar 2017 in Berlin
Was meint ihr – kommt Nadines Gewichtsverlust wirklich vom Hochzeitsstress?759 Stimmen
542
Ja, das gibt sich dann schon wieder.
217
Nein, das glaube ich nicht unbedingt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de