Dass Sarah Joelle Jahnel (27) häusliche Gewalt am eigenen Leib erfahren hat, ist spätestens seit März öffentlich bekannt. Ihre Freundin Micaela Schäfer (33) fand die ehemalige DSDS-Kandidatin damals übel zugerichtet in einem Hotelflur und die Story geriet an die Presse. Verantwortlich für Sarahs Verletzungen soll ein Ex-Freund sein, der noch am gleichen Tag von der Polizei festgenommen wurde. Jetzt spricht Sarah mit Promiflash über das ernste Thema und appelliert unter anderem an andere Betroffene: "Man sollte seine innere Einstellung ändern in Bezug auf dieses Thema und schauen, dass man sich nichts antun lässt."

Nach Prügel-Attacke: Jetzt spricht Sarah Joelle JahnelInstagram / sarah_joelle_


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de