Beim Eurovision Song Contest in Kiew lief es gestern Abend nicht so gut wie erhofft für die deutsche Teilnehmerin Levina (26). Mit dem Song "Perfect Life" landete die Sängerin auf dem vorletzten Platz. Von dieser Niederlage lässt sich die stimmgewaltige Blondine aber nicht unterkriegen: "Egal was passiert, Hauptsache ich kann mit der Musik weitermachen. Mein Traum wäre nun, auf Tour zu gehen mit dem Album, das ich herausgebracht habe", verriet die studierte Musikerin im Promiflash-Interview.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de